Business Continuity Manager (m|w|d)

  • München
  • unbefristet
  • Vollzeit

Willkommen im Team!

Die MünchenerHyp ist eine eigenständige und auf dem nationalen wie internationalen Markt erfolgreiche Immobilienbank. Wir sind spezialisiert auf die langfristige Finanzierung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Europa und den USA. Als Mitglied der Genossenschaftlichen FinanzGruppe sind wir mit rund 700 Mitarbeitenden Partner der Volksbanken Raiffeisenbanken.

Eine Bank. Ein Team. Ihre Chance. Zusammen bringen wir die MünchenerHyp voran - mit frischen Ideen, gemeinsam erarbeiteten Lösungen und Eigenverantwortung. Dabei setzen wir auf Vielfalt und Nachhaltigkeit. Gestalten Sie mit uns die Zukunft.

Ein Ausfall der Geschäftsfähigkeit hätte direkten Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit, das Vertrauen der Kunden und Geschäftspartner sowie die öffentliche Wahrnehmung. Die MünchenerHyp ist sich dieses Umstandes bewusst und hat zu diesem Zweck ein Business Continuity Management System (BCMS) etabliert. In unserem Team sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung des BCMS der gesamten MünchenerHyp.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Sie planen, steuern und kontrollieren das Business Continuity Management der MünchenerHyp in  Ihrer Funktion als 2nd Line of Defense und entwickeln es methodisch weiter. Im Rahmen dessen übernehmen Sie insbesondere die folgenden Tätigkeiten:

  • Moderation und Beratung des Krisenstabs bei einem Notfall oder einer Krise
  • Planung und Durchführung von Übungen und Tests, z.B. „Firedrills“ und Übungen für den Fall einer Gebäudesperrung
  • Aktualisierung und Pflege der präventiven und reaktiven Notfalldokumentation (z. B. Notfallvorsorgekonzept und ergänzende Anweisungen) sowie Beratung der Fachbereiche bei der Erstellung und Pflege der reaktiven Notfalldokumentation (z. B. Notfall- und Krisenhandbuch, Notfall- und Krisenkommunikationsplan, Pandemieplan, Geschäftsfortführungspläne)
  • Koordinierung, Vorbereitung und Auswertung sowie ggf. Unterstützung der Fachbereiche bei der Business Impact Analyse und der BCM-Risikoanalyse
  • Koordinierung der Umsetzung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen 
  • Verzahnung des BCM mit allen sicherheitsrelevanten Disziplinen der Bank (z. B. Informationssicherheit) und dem ITSCM
  • Sicherstellung einer stetigen Erfüllung der relevanten regulatorischen und normativen Anforderungen (insbesondere MaRisk, BAIT, EBA-Guidelines, ISO 22301, BSI 200-4)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Wissenschaften oder Informatik oder über eine vergleichbare Qualifikation sowie über fachspezifische Weiterbildungen
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Business Continuity Management und Krisenmanagement, vorzugsweise im Bankenumfeld bringen Sie mit
  • Sie haben bereits praktische Erfahrungen im Krisenmanagement, z.B. einer Cyberattack gesammelt
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein fundiertes Methodenverständnis im Rahmen von BSI 100-4/200-4 bzw. ISO 22301 zeichnen Sie aus
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den Bereichen Risiko- und Informationssicherheitsmanagement 
  • Sie besitzen bereits ein Verständnis der Bankprozesse und/oder sind bereit zur Einarbeitung in komplexe Themenfelder
  • Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Entscheidungsfähigkeit sind Ihre Stärken
  • Eine strukturierte, konzeptionelle und analytische Arbeitsweise und eine hohe Überzeugungsfähigkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven

Bei uns erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld, in das Sie sich vom ersten Tag an aktiv einbringen können. Freuen Sie sich auf eine motivierende Arbeitsatmosphäre sowie eine offene und respektvolle Zusammenarbeit.

Weitere Vorteile für Sie: 

•    Attraktive Vergütung
•    Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice  
•    Gesundheitsförderung und Fitness-Zuschuss 
•    Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten 
•    Betriebliche Altersvorsorge
•    Gruppenunfallversicherung 
•    Individuelle Einarbeitung mit Patenprogramm

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Leistungen

Werden Sie Teil unseres Teams. Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung zu. 

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns über Ihre Bewerbung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

* Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, auf Papierbewerbungen zu verzichten

Jetzt bewerben

Kontakt


Coralie Tessun
Telefon: +49 89 5387 - 2060
Personalleiterin
Münchener Hypothekenbank eG
Karl-Scharnagl-Ring 10 | 80539 München